Kontakt   Links   Sitemap   Impressum

Behandlungsspektrum

Hier finden Sie das Spektrum der Behandlungen in unserer Praxis. Selbstverständlich bieten wir Ihnen alle Standardleistungen einer modernen Zahnarztpraxis an und beantworten alle Ihre offenen Fragen in einem ausführlichen Behandlungsgespräch. Oder Sie schauen in unsere FAQ, in denen wir die wichtigsten Fragen für Sie vorab zusammen gefasst haben.

Prophylaxe

Wir bieten Ihnen zur Gesunderhaltung Ihrer Zähne und Ihres Zahnfleisches ein umfassendes und individuelles Prophylaxeprogramm. So können wir Sie in Ihrer häuslichen Mundhygiene unterstützen und die Basis für ein gesundes, strahlendes Lächeln schaffen.

Füllungen

Kleinere Defekte Ihrer Zähne werden von uns mit verschiedenen Füllungsmaterialien versorgt. Sie können wählen zwischen zahnfarbenen Kunststofffüllungen, hochwertiger und langlebiger Versorgung mit Keramik-Inlays sowie Gold-Inlays zur Restauration von kleinflächigen Defekten.

Parodontologie

Wir behandeln Ihre Zahnfleisch- und Zahnbetterkrankungen (Parodontose) mit den schonendsten und "minimalinvasivsten" Instrumenten die am Markt zur Verfügung stehen. Es werden ursächliche Verschmutzungen von der Wurzeloberfläche entfernt und so ein Grundstein zur Regeneration Ihres Zahnhalteapparates gelegt.

Endodontie

Zähne mit tiefen Zerstörungen oder massiven Entzündungen können wir in unserer Praxis häufig mit modernen und wissenschaftlich abgesicherten Methoden der Endodontie retten. Unser oberstes Ziel ist es dabei, Ihre natürlichen Zähne zu erhalten.

Zahnersatz

Die Versorgung mit festsitzendem und herausnehmbarem Zahnersatz stellt einen umfassenden Behandlungsbereich in unserer Praxis dar. Er umfasst neben der Wiederherstellung und Stabilisierung der geschwächten Zahnkrone auch die Rekonstruktion der Kaufunktion. Zudem ist ein Lückenschluß nach Zahnverlusten mittels Implantaten oder Brücken möglich. Uns stehen verschiedene Techniken und Materialien zur Verfügung, die individuell auf Ihre Zahnsituation abgestimmt werden.

Implantate

Zahnimplantate sind kleine Schrauben aus gewebeverträglichem (biokompatiblem) Material wie Titan oder Keramik. Sie übernehmen die Funktion einer Zahnwurzel und kommen als Zahnersatz der Natur sehr nahe. Zahnimplantate stellen das Fundament dar, wenn Parodontitis, Karies oder andere Erkrankungen zu einem Zahnverlust geführt haben, durch einen Unfall Zahnlücken entstanden sind oder Zähne von Anfang an fehlen. Das Zahnimplantat wird direkt in den Kieferknochen eingesetzt und nach einer kurzen Einheilzeit wird der Zahnersatz in Form einer Krone, Brücke oder Prothese angefertigt und auf dem Implantat befestigt.

Funktionsdiagnostik

In diesem Therapiebereich steht die Analyse des Kauorgans, der umliegenden Weichgewebe und der benachbarten knöchernen Strukturen im Vordergrund. Ein in seiner Funktion gestörtes Kauorgan führt nicht nur zu Problemen mit der Kaumuskulatur oder zu Kiefergelenkschwierigkeiten, es kann auch der Auslöser sein für massive Kopf- und Rückenschmerzen. Ziel der Funktionsdiagnostik ist es, bei der Widerherstellung des gestörten Kauorgans mittels Zahnersatz oder individueller Schienen alle möglichen Informationen des Kauorgans zu erfassen und entsprechende Störungen zu therapieren.